Home / Warum Karate? / Selbstverteidigung

Selbstverteidigung

Die weitaus größte Mehrheit der Karate-Anfänger fängt an, um sich selbst und ihre Angehörige verteidigen zu können. Für das Erlernen sind neben den Grundtechniken (Kihon) die Interpretationen von Kata, das Bunkai, wesentlich. Ihre Beherrschung kombiniert mit speziellen Selbstverteidigungstrainings ist Voraussetzung für eine gute Selbstverteidigung.

Überraschend dabei ist, dass die wirklich sichere Beherrschung der Techniken einen längeren Prozess erfordert, als von vielen anderen Selbstverteidigungstechniken versprochen wird.

siehe auch...

Karate Dojo Bochum e.V. - Was ist Karate?

Was ist Karate?

Karate ist eine asiatische Selbstverteidigungsform. Sie entstand auf der damals noch eigenständigen Insel Okinawa aus …