Home / Erwachsenen - Training / Erwachsene - Prüfung / Dan Prüfung, 08.06.2003

Dan Prüfung, 08.06.2003

Im Rahmen des traditionellen „Pfingst-Yu-Ai“ am 8. Juni 2003 in Overath haben folgende Karateka des Karate Dojo Bochum e.V. ihre Dan-Prüfungen (Schwarzgurt) bestanden:

Udo Scheidemantel zum 2. Dan,

Matthias Golinski zum 2. Dan

und Jürgen Orth zum 1. Dan.

Dieser „Pfingst-Yu-Ai“ findet jedes Jahr in Overath statt und zieht regelmäßig hunderte, in diesem Jahr über 800 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet an. Der Yu-Ai ist ein komplettes Seminarangebot über das ganze Pfingst-Wochenende mit vielen Workshops und vielen unterschiedlichen Trainingseinheiten. Es werden dort regelmäßig Prüfungen für verschiedene Graduierungen abgenommen.

Darüber hinaus ist Herr Franz Bork (7. Dan, Vorstitzender des Karate-Dojo Bochum e.V.) im Rahmen der festlichen Gala des Pfingst-Yu-Ai mit der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Karate Verbandes (DKV) ausgezeichnet worden. Diese Ehre wird nicht vielen Karateka zu teil, zumal der Bundesverband DKV mit seinen Ehrungen durchaus bewusst sparsam umgeht.

siehe auch...

Prüfung 12/2014

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!